Zum 8. März, dem internationalen Frauentag

Congratulations! Alle Frauen wünsche ich von Herzen alles Gute am Ehrentag der internationalen Frauenbewegung. Der Kampf für die Emanzipation spielt sich nur allzuoft im Privaten ab – und damit oft unsichtbar. Nur die dramatischsten Ausläufer werden bekannt, Familiendrama heißt es dann. Ich habe in einer Stellungnahme zum 8. März eine Zusammenfassung darüber verfasst, was DIE LINKE-Fraktion im letzten Jahr frauenpolitisch eingebracht hat – und was noch getan werden muss. Heute wird in Hamburg demonstriert, morgen gefeiert – ich halte um 15 Uhr eine Rede in der Heinrich-Wolgast-Schule in St. Geord beim Bund der Migrantinnen in Deutschland (Greifswalderstraße). Kostet (leider) sieben Euro Eintritt: Flyer Weitere Infos: http://8-maerz.de. Hier ist meine Presseerklärung dazu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.