Impfungen stoppen!

Sex macht Krebs – das ist die Botschaft, die Teenager seit einiger Zeit mitbekommen: 12- bis 18-Jährige können auf Kosten der Krankenkasse eine Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs bekommen. Ärzte und Ärztinnen empfehlen die teure Spritze. Dabei wurde der Impfstoff gar nicht an dieser Altersgruppe getestet und er wirkt auch nur bei zwei der vielen Viren. Nun steht der Impfstoff endlich wieder zur Disposition. Ich habe dazu eine Presseerklärung herausgegeben und hoffe, dazu beizutragen, aufzuklären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.